Route: Skyroute Königsweg Füssen - Oberammergau

Submitted by Beff on Sat, 05/28/2022 - 04:00am
Location
Germany
Distance
46.22 km
Vertical Gain
3,132 m
Description

Skyroute Königsweg von Füssen nach Oberammergau

Diese traumhafte "Himmelsstürmer"-Route führt dich vom romantischen Füssen im Allgäu quer durch das Ammergebirge. Nach dem Start an der ersten Straßenlaterne am Eingang der Fußgängerzone geht es durch Füssen und nach der Theresienbrücke rechts ab mit Blick auf das "Hohe Schloss". Schon nach dem ersten Kilometer geht es linksseitig in den Trail, der dich auf den Alpenrosenweg führt - hoch gelegen über dem Schwansee führt dieser bis nach Hohenschwangau, vorbei am wunderschönen Alpsee und den Märchenschlösser von König Ludwig "Schloss Neuschwanstein" und dem seines Vaters  Maximilian II. "Schloss Hohenschwangau". Nach 6,5 Km beginnt dann der lange Aufstieg auf den ersten Berg des Tages über den Schutzengelweg auf den Tegelberg. Vorbei am ehemals königlichen Jagdhaus dem Tegelberghaus geht es weiter Richtung Ahornsattel, den wunderschönen Trail entlang des Niederen Straußbergs und dann steil hinauf zum Gabelschrofensattel. Hier bei Km 18 geht es dann in etwas Kraxelei hinauf auf die Krähe (2010 m), dann kurz bergab vorbei am "Fensterl" und weiter über den teils drahtseilversicherten Grat auf die Hochplatte (2082 m). Der absteigende Trail führt dann durch einige Latschenfelder und zerklüfteten Fels vorbei am Schlössel und dem Beinlandl zum Lösertaljoch. Hier kommt der nächste Aufstieg auf die Kesselrunde welche dich zum Bäckenalmsattel führt. Ab hier geht es nochmals richtig steil in wiesenstufendurchsetztem Gelände bergauf über die Hirschwang Hütte, dann rechts ab zum Hirschwang und Feigenkopf (1866 m). Nun führt der Trail immer oberkünftig bis zur Großen Klammspitze (1924 m), bevor es hier etwas technisch, felsdurchsetzt und dann mit Seil und Stufen gesichert hinab auf einen tollen Höhentrail geht, der bis zur Brunnenkopfhütte führt, die auch eine ehemalige Jagdhütte vom Wittelsbacher König Max II. Joseph und des Vaters des Märchenkönigs Ludwig war. Im Tal darunter thront Schloss Linderhof. Nach einer kurzen Erholungsphase auf einem Fahrweg (hier gibt es einen Brunnen linksseitig!) geht es dann nach ca. 32,2 Km links in den Trail in Richtung Hennenkopf. Hier den oberen Weg linkswegführend wählen (Km 34,1). Der Trail führt dich vorbei am Laubeneck, dem Teufelstättkopf zum wildromantischen Pürschlinghaus (August-Schuster-Haus / ebenfalls eine Jagdhütte der Könige). Nach einer weiteren Verschnaufpause auf einer Sandstraße geht es rechts ab in den Sonnenberggrat - hier einfach immer dem Trail folgend in heiterem auf und ab bis Km 40,5. Ab hier geht es dann endlich bergab immer dem Trail folgend bis eine T-Kreuzung dich rechts ab zu einem Wasserfall führt. Ab hier seit ihr auf dem wunderschönen Höhenweg, dem Königssteig, der euch in den letzten Downhill führt in zahlreichen Serpentinen unterhalb des Kofels. Unten rechts abbiegen in Richtung des großen Kreuzes, dem Döttenbichl, durch das Gatter und hinunter zur Armeseelenstraße, links weg die euch vorbei am Ortsschild Oberammergau in den berühmten Ort der Passionsspiele bringt. Nach der Kapelle steht links am Friedhofseingang ein großer Baum im Asphalt, hier endet der FKT - du hast es geschafft.